Sprachsystem, Aphasie

Symptome und Folgen

Sprachstörungen im Erwachsenenalter können bei verschiedenen Grunderkrankungen, nach Unfällen oder Komplikationen auftreten, wie z.B. Schlaganfällen, Schädel-Hirn-Verletzungen oder Hirnoperationen.

Die Schwierigkeiten können alle sprachlichen Modalitäten betreffen, d.h. Sprechen, Verstehen, Lesen und Schreiben.

Beim Sprechen: Wörter „liegen auf der Zunge“, können aber nicht mehr benannt werden oder ein anderes Wort wird verwendet, das dem gesuchten ähnlich ist (z.B. „Stuhl“ statt „Tisch“).

In Wörtern werden Buchstaben weggelassen, vertauscht oder hinzugefügt, so dass sie gar nicht mehr verständlich sind.

Die Aussprache klingt undeutlich und verwaschen.

Es treten grammatikalische Probleme auf, wie Satzabbrüche oder falsche Wortstellungen im Satz.

Beim Verstehen: Es kommt zu Schwierigkeiten, Gesprächen inhaltlich zu folgen. Auch einzelne Sätze oder Wörter werden zum Teil nicht mehr verstanden.

Beim Lesen: Einzelne Buchstaben oder Wörter können nicht erkannt oder in Laute umgesetzt werden. Worte werden mit anderen verwechselt, die ähnlich klingen oder inhaltlich ähnlich sind.

Beim Schreiben: Einzelne Laute können nicht sicher in Buchstaben umgesetzt werden; Wörter werden durch andere, ähnlich geschriebene, ersetzt.

Unsere Therapie

Ziel der Behandlung ist, die Sprach- und Sprechfähigkeit zu verbessern, damit im Alltag wieder sprachliche Kommunikation möglich ist.

Wir ermitteln durch spezielle Tests, welche Symptome vorliegen und analysieren die Ursachen dieser Sprachfehler. Dadurch ist es möglich, mit der Therapie direkt an der Störungsursache anzusetzen. Mit angepassten aktiven Übungen bauen wir soweit wie möglich eine verbesserte Sprachfähigkeit auf.

Da die Wiederherstellung meistens nicht vollständig erreichbar ist, erarbeiten wir mit den Patienten auch Hilfsstrategien, um Gesprächssituationen bewältigen zu können.

Bei Transport- oder Gehunfähigkeit kann die Behandlung als Hausbesuch erfolgen.

Unser Wunsch ist die aktive Teilhabe der Patienten am Leben und eine  Verbesserung der Lebensqualität.

2017  Logopädie Landt   globbers joomla templates